Lichterführung und Befeuerung

Elbefahrt mit einer Traditionsbarkasse März 2019

Vorankündigung
Für alle, die sich mit diesem sonst eher trockenen Themen einmal intensiv und in der Praxis auseinandersetzen möchten. Und eine gute Vorübung für eigene Fahrten bei Dunkelheit!
Die Elbe ist wegen der vielen Seezeichen und des regen Schiffsverkehrs besonders geeignet und verspricht einen interessanten Törn zu diesem in der Theorie doch eher trockenen Thema.
Aber auch Teilnehmer/innen, die einfach nur eine gemütliche Abendfahrt auf der Elbe und im erleuchteten Hamburger Hafen unternehmen möchten, sind herzlich eingeladen.

Die Barkasse ist für jedes Wetter geeignet, hat einen geschlossenen Aufenthaltsraum mit viel Platz, Heizung, großen Fenstern und Tischen für Seekarten. Achtern gibt es einen abgetrennten offenen Bereich. Getränke sind zu sehr zivilen Preisen an Bord erhältlich.

Termin: vorauss. 22.3.19, 1900 Uhr, City-Sporthafen Hamburg. Endgültiger Termin Ende Januar 2019.

Kosten: 57,- € pro Person. Ein Vorbereitungsskript zur Lichterführung und Befeuerung wird per e-Mail verschickt. Anfahrt und evtl. Verpflegung sind in den Kosten nicht enthalten.

Teilnehmerzahl: mindestens 15 , maximal ca. 25.

Anmeldung: Formlos per Mail, es folgt dann, wenn noch freie Plätze vorhanden sind, eine Bestätigung mit der Bitte um Überweisung des Teilnehmerbeitrages.

Für Fragen stehen wir selbstverständlich gern zur Verfügung!

P.S.: Warum die Fahrt im März und nicht im Sommer stattfindet? Ganz einfach - im Sommer wird es erst viel zu spät dunkel! Der März ist ein guter Kompromiss, was ausreichend lange Fahrt bei Dunkelheit und die Chance auf einigermaßen vernünftiges Wetter betrifft.