Ausbildungstörns

-   SKS-Praxistörns ab Kiel
-   SSS-Praxistörns ab Kiel

SKS-Praxis: 1 Woche ab Kiel                        alle Törns € 499,00

-  In jeder Woche zwischen Mitte März und Mitte Oktober 2019 -

"Coco", "Nina", "Ronja" (max. jeweils 4 Teilnehmer/innen), bei größeren Crews auch die "Paula" oder eine andere passende Yacht, segeln wöchentlich  in die westliche Ostsee, überwiegend in die dänische Inselwelt, je nach Wetter auch in Häfen an der deutschen Ostseeküste. Alle Törns beginnen am Samstag um 16.00 Uhr mit Eintreffen an Bord und enden am folgenden Samstag um 10.00 Uhr wieder in Kiel-Schilksee. Die Prüfung findet am Ende des Törns statt. Auch 2-Wochen-Törns sind möglich!

Als An- und Abreisetag gilt das erste und letzte Datum des Törnplans. Am Anreisetag findet neben der Einweisung in das Schiff eine allgemeine Törnplanung statt. Hierbei werden auch die Reiseziele besprochen. Weiterhin wird der Proviantkauf vorbereitet. Eine gemeinsame Bordkasse garantiert einen demokratischen Speiseplan. Die wichtigste Verpflegung hat meist der Skipper schon gebunkert, wichtige Ergänzungen werden nachgekauft.

Die Törnpreise verstehen sich incl. Skipper und Unterbringung an Bord, Segel- und Navigationsunterricht. Verpflegung, Hafengeld, Diesel u.ä. werden separat über die Bordkasse abgerechnet, die Sie mit ca. 100-120 €/Woche veranschlagen können. Der Skipper wird in alter Tradition aus der Bordkasse mitverpflegt, er steht auch 24 Stunden täglich für Ihre Sicherheit zur Verfügung.

Die Törns führen durch die schönsten Reviere der dänischen Inseln und der deutschen Ostseeküste. Eine geringe Belegung der Schiffe und erfahrene Skipper garantieren eine individuelle und qualitativ hochwertige Ausbildung. Bereits vor dem Ablegen geht das Schiff in die Hand des "Day-Skippers" über. Der Segellehrer wird zum Berater und Trainer.

zurück



SSS-Praxis: 1 Woche ab Kiel               alle Törns: € 599,00

-  Ab 6.4., 20.4., 25.5., 8.6. oder 7.9.2019 -

Je nach Crewgröße geht es mit einer Yacht 38-44ft in die westliche Ostsee, überwiegend in die dänische Inselwelt, je nach Wetter auch in Häfen an der deutschen Ostseeküste. Törnbeginn jeweils am Samstagnachmittag, Törnende am folgenden Samstagvormittag. Die Prüfung findet am Ende des Törns statt. Auch 2-Wochen-Törns sind möglich!

Die Törnpreise verstehen sich incl. Skipper und Unterbringung an Bord, Segel- und Navigationsunterricht. Verpflegung, Hafengeld, Diesel u.ä. werden separat über die Bordkasse abgerechnet, die Sie mit ca. 100-120 €/Woche veranschlagen können. Der Skipper wird in alter Tradition aus der Bordkasse mitverpflegt, er steht auch 24 Stunden täglich für Ihre Sicherheit zur Verfügung.

zurück